Organisation
0221 / 479 - 0
 

Das 1000. Baby in diesem Jahr im EVK Köln-Weyertal geboren

Große Freude bei Eltern und EVK-Mitarbeitern über Caius Paul Wolff

Dr. Kerstin Wolff, Sebastian Wolff mit Caius Paul

Oberin Beate Wegener, Stephan Köller, Prof. Dr. Römer, Vater Sebastian Wolff mit Caius, Mutter Dr. Kerstin Wolff.

Mit dem kleinen Caius Paul Wolff (55 Zentimeter/3650 Gramm) erblickte das 1000. Baby in diesem Jahr im Evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal das Licht der Welt. Nach Bekanntwerden der Jubiläumszahl überraschten die Klinikleitung mit Oberin Beate Wegener (Pflegedienstleiterin), Prof. Dr. Thomas Römer (Chefarzt Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe) und Stephan Köller (Verwaltungsleiter) die glücklichen Eltern Dr. Kerstin Wolff (36 Jahre/Bibliothekarin) und Sebastian Wolff (33/Versicherungsangestellter) im Kinderzimmer mit einem Blumenstrauß und Fußballersöckchen Größe 000.

Für die drei geht es nach der kinderärztlichen U-2-Untersuchung heute nach Hause, wo Brüderchen Linus Johannes (19 Monate) und die Großmutter die Heimkehrer bereits sehnsüchtig erwarten. Linus wurde übrigens im Februar 2014 ebenfalls im Weyertal geboren, trug damit zum Jubiläumsbaby 2014 bei und wurde von der gleichen EVK-Hebamme Johanna Forsbach entbunden, die auch Caius auf die Welt half – mehr Zufall geht fast nicht.

zur Startseite Seitenanfang Druckansicht