Unsere Leistungen

Informationen für Patienten

Wenn Sie sich als Patient oder Patientin an uns wenden möchten, können Sie über Ihren Arzt oder auch direkt einen Termin bei uns vereinbaren. Hierzu benötigen Sie eine Überweisung Ihres Arztes.

Idealerweise bringen Sie mit:

  • Ihre Vorbefunde
  • eine Übersicht Ihrer Vorerkrankungen und ggf. Operationen
  • eine Medikamentenliste zum Termin

In einem ausführlichen Gespräch wird Ihre spezifische Krankengeschichte erhoben und es werden dann die weiteren notwendigen Untersuchungen besprochen und Termine für die notwendigen Untersuchungen vereinbart.

Es erfolgt immer ein abschließendes und ausführliches Gespräch über die erhobenen Befunde und mögliche Therapieoptionen.

Chirurgische Therapie

In unserem überregional bekanntem Refluxzentrum können wir alle operativen Verfahren zur Behandlung der gutartigen Erkrankungen der Speiseröhre und des Magens anbieten.

Fast ausnahmslos erfolgt die Operation minimal- invasiv – also mittels Schlüssellochtechnik- mit modernsten 4K Optiken und Bilddokumentation.

Die Wahl des Therapieverfahrens wird individuell auf den Patienten angepasst.