Organisation
0221 / 479 - 22 46
Diagnostik

Diagnostik

In der Abteilung für Innere Medizin werden sämtliche für die allgemeininternistische Versorgung von Patienten notwendigen Untersuchungsmethoden vorgehalten:

  • Ultraschall der Bauchorgane (Abdomen-Sonographie) und der Schilddrüse, inkl. der sog. "Kontrastmittelsonographie" mit der neuesten Gerätegeneration
  • Sonographisch gesteuerte Punktionen von Organen und Körperhöhlen zur Flüssigkeits- und Gewebsentnahme
  • Farbdoppler- und Duplex-Sonographie der Bauchgefäße, der peripheren Gefäße (Venenleiden, Durchblutungsstörung) und der Halsgefäße
  • Ultraschall des Herzens (sowohl sog. transthorakale als auch transoesophageale Echokardiographie)
  • Langzeitblutdruckmessung
  • Langzeit-EKG mit Bestimmung der Herzfrequenz-Variabilität
  • Fahrradergometrie (sog. Belastungs-EKG)
  • Carotis-Druckversuch
  • Lungenfunktionsanalyse
  • Schlafapnoe-Screening
Zur Krankenhaus-Startseite zur Startseite Seitenanfang Druckansicht