Organisation
0221 / 479 - 22 01
Online-Terminbuchung

Hebammen-Sprechstunde

In einer Schwangerschaft gibt es häufig Fragen und kleinere Beschwerden, die auftreten können. Schon während der Schwangerschaft kann die Hebamme daher eine wichtige Unterstützung und Begleitperson sein, um sich mit allen Fragen zu beschäftigen, z.B.

  • Ernährungsratschläge
  • Sport 
  • Reisen 
  • Arbeit, Beruf, Mutterschutz 
  • notwendige ärztliche Untersuchungen 
  • Vorbereitung auf die Geburt 
  • Akupunktur (Bitte beachten Sie, dass der Besuch der Hebammen-Sprechstunde Voraussetzung für die Teilnahme an der Akupunktur-Sprechstunde ist.) 
  • Betreuung bei Beckenendlage 
  • Kontaktaufnahme zu Hebammen in der Klinik 
  • Hilfe auf den Wegen des Ämterdschungels 
  • alle Fragen, die beim Arzt vergessen worden sind oder die man sich nicht zu stellen traute 
  • und vieles andere mehr.

Eine Terminvereinbarung ab der 28. Schwangerschaftswoche ist ausreichend. 

Unsere Hebammen-Sprechstunde findet jeden Mittwoch von
12:15 bis 17:45 Uhr im Hebammensprechzimmer (4. Stock, Raum 485, Kreißsaalvorbereich) statt. Eine Terminvereinbarung ist erforderlich!

Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte mind. 24 Stunden vorher ab.

Bitte tragen Sie im Feld „Notizen“ den errechneten Termin ein.

Bitte fahren Sie auf die 4. Etage (großer Flur) und warten bitte im Wartebereich. Die Hebamme holt Sie zum Termin ab.
Bringen Sie bitte den Mutterpass und evtl. Vorbefunde mit (z. B. bei Diabetes, Gerinnungsstörungen, etc.)

Hebammen für die Nachsorge finden Sie auf unserer Internetseite Geburtshilfe-Weyertal.de

Zur Krankenhaus-Startseite zur Startseite Seitenanfang Druckansicht